Musikalische Früherziehung

Der zentrale Schwerpunkt unseres musikalischen Angebotes ist die bestmögliche Förderung der Intelligenz und Begabung des Kindes, aber auch das Forcieren des kreatives Verhaltens und der Sozialkompetenzen von Kindern.

Kindertagesstätte beim ASB Mittelhessen, Kindergarten
Foto: ASB/F. Zanettini

Diese Fähigkeiten sollen auf spielerische und musische Art und Weise im Kurs "Musikalische Früherziehung" initiiert werden, indem die Kinder an das Singen, an Instrumente und auch die Formen von Musik herangeführt werden.

Inhalte der Musikalischen Früherziehung:

  • Musik und Bewegung
  • Grundlagen des instrumentalen Spiels
  • Singen und Sprechen
  • Soziale Kompetenz
  • Allgemeine Instrumentenkunde
  • Sensibilisierung des Gehörs

Kurse für die Altersstufen:

  • Kleinkinder von 1 bis 3 Jahren
  • Kinder von 3 bis 6 Jahren

Kursdetails:

  • 8 Termine, jeweils 1 Unterrichtsstunde
  • 4 bis 8 Teilnehmer
  • Kursgebühr: 50,00 €

Hinweis:

  • Kurse für Krippen, Tagesmütter und Kitas nach Absprache