ASB, Kattenbühl,12, Header, Headerbild, Hann. Münden, Foto: Antje Schumacher, Haus
Johannesminen spenden niedersächsischem Wünschewagen 1000 Euro

Hilfe für letzte Wünsche aus Uschlag

Seit über 20 Jahren erfreut die Theatergruppe „Johannesmimen“ Kulturbegeisterte aus Staufenberg-Uschlag und dem Landkreis Göttingen mit lustigen Komödien. Mächtig freuen dürfen sich aber auch jetzt der Wünschewagen aus Niedersachsen zusammen mit dem ASB-Kreisverband Göttingen-Land - denn den Erlös der Aufführungen von „Neurosige Zeiten“ lassen die Laienschauspieler in diesem Jahr dem niedersächsischen Wünschewagen für die Erfüllung letzter Wünsche zu Gute kommen.

Schauspielerin Susi Fröhlich hat geschrieben: „Wir hoffen, wir können mit dieser Spende helfen. Wir waren uns alle einig, dass der Wünschewagen ein ganz wichtige und schöne Einrichtung ist.“

Vielen Dank

Gemeinsam mit den Kollegen ASB-Kreisverband Göttingen-Land bedankt sich das Team des Wünschewagen Niedersachsen ganz herzlich für wunderbare 1000 Euro, die den Wünschewagen weiterhin auf Wunschwege sterbenskranker Niedersachsen bringen werden!

Mehr Informationen über den Wünschewagen Niedersachsen gibt es unter: www.asb-niedersachsen.org/der-wuenschewagen

Sie tuen Gutes: Die Theatergruppe Johannesmimen aus Uschlag spendete für den Wünschewagen Niedersachsen.

Sie tuen Gutes: Die Theatergruppe Johannesmimen aus Uschlag spendete für den Wünschewagen Niedersachsen.

Foto: Johannesmimen
ASB-Kreisverband-Goettingen-Land-IMG_1088_C5.jpg

Arbeiter-Samariter-Bund Kreisverband Göttingen-Land

Ihr Kontakt zu uns.

Telefon : 05541/9052-0
Fax : 05541/905252

info(at)asb-muenden.de

Hauptgeschäftsstelle

Kattenbühl 12
34346 Hann. Münden

ac.schumacher_IMG_1303xnetz_C5x_n.jpg

Antje Carina Schumacher

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Marketing, Multiplikatorin Der Wünschewagen Niedersachsen

Telefon : 05541/9052-22
Fax : 05541/9052-52

pr(at)asb-muenden.de

ASB-Kreisverband Göttingen-Land

Kattenbühl 12
34346 Hann. Münden