Header, Titel, RTW, Kattenbühl
SEG und Feuerwehren zeigten ihr Können bei Einsatzübung

Gemeinsam den Gefahrgut-Einsatz geprobt

Vor Kurzem ging es für die Schnell-Einsatz-Gruppe (SEG) des ASB-Kreisverband Göttingen-Land und die Feuerwehr der Stadt Hann. Münden und die Feuerwehr Wiershausen zum Gefahrgut-Einsatz.

Im Gewerbegebiet Volkmarshausen waren Giftstoffe ausgelaufen, so lautete das Szenario der Übung. Die Feuerwehren übten die Dekontamination von Verletzten sowie Einsatzkräften. Die SEG hingegen übernahm mit sechs Rettungskräften und drei Fahrzeugen die Betreuung der verletzten Personen und deren Abtransport.

„Bei solchen Übungen wird unter anderen auch die reibungslose Zusammenarbeit mit den Feuerwehren im Ernstfall geprobt. Zudem sollen junge Führungskräfte aus unseren Einheiten geschult werden die Leitung eines solchen Einsatzes zu übernehmen“, informierte SEG-Zugführer Kevin Rutt.

Mehr Einblicke der Übung siehe Bildgalerie: 

m.jordan_IMG_9947x_be_c5.jpg

Marc Jordan

Leitung Schnell-Einsatz-Gruppe (SEG), Katastrophenschutz

Telefon : 05541/9052-0
Fax : 05541/9052-52

G-DQ|]h0YW^%@8wgq+]#[7m'h^QK8GMDp{xfpVl

ASB-Kreisverband Göttingen-Land

Kattenbühl 12
34346 Hann. Münden