[ Navigation beginnen ]>>Navigation überspringen[ Navigation beenden ]
Wählen Sie bitte eine Kategorie aus
Header, Titel, RTW, Kattenbühl
Teilnehmer lernen im ASB-Kurs „Erste Hilfe am Hund“ Wichtiges

Schokolade ist nichts für den Hund

Wie man seinen Hund schnell helfen kann, wird im Notfall wichtiger denn je sein. Dafür bietet der ASB-Kreisverband Göttingen-Land den Kurs „Erste Hilfe am Hund“ an. Die Teilnehmer lernen dort richtig Hand anzulegen und sie erhalten noch weitere nützliche Informationen.

Eine Verletzung richtig behandeln: Ausbilder Marc Jordan vom ASB-Kreisverband Göttingen-Land zeigt an Hund Emmi den Pfotenverband.

Eine Verletzung richtig behandeln: Ausbilder Marc Jordan vom ASB-Kreisverband Göttingen-Land zeigt an Hund Emmi den Pfotenverband.

Foto: ASB / Antje Schumacher

Begonnen wird mit dem Körperbau des Tieres, wie sind die Organe angeordnet. Auch das Herz eines Hundes schlägt anders als das des Menschen, erfahren die Kursteilnehmer.

Ganz wichtig sei auch das Thema Vergiftungen, erklärte Ausbilder Marc Jordan, der seinen Hund Emmi mitgebracht hatte. Nicht nur Giftköder seien ein aktuelles Thema, sondern Schokolade könne zum Beispiel auch für den Hund gefährlich werden. Gesprochen wurde außerdem über Zecken und wie man die Reaktionen seines Hundes liest anhand der Rutenstellung.

Nach dem reichhaltigen Informationsteil, ging es zum Praxisteil. Hier wurde an einem Hundephantom geübt. Darunter der Pfotenverband und die vorherige Fangsicherung. „Auch eine helfende Hand kann gebissen werden“, so Jordan. Schließlich stellte er noch eine Hausapotheke für den Hund vor, wenn eine Tierklinik oder ein Tierarzt nicht kurzfristig erreichbar sei.

Wer auch einen solchen Kurs besuchen möchte, der kann das im kommenden Jahr: Am Dienstag, 5. März 2024, findet von 16.30 Uhr bis 19.30 Uhr der nächste Hundekurs beim ASB am Kattenbühl 12 in Hann. Münden statt. Bitte keinen eigenen Hund mitbringen. Weitere Informationen erhält man beim ASB unter Telefon 05541/9052-0. Eine vorherige Onlineanmeldung ist dafür erforderlich auf unserem Erste-Hilfe-Anmeldeportal (hier klicken). (acs)

m.jordan_IMG_9947x_be_c5.jpg

ASB-Kreisverband Göttingen-Land

Kattenbühl 12
34346 Hann. Münden

Antje Schumacher, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, Marketing

Antje Carina Schumacher

Presse- und Öffentlichkeitsarbeit / Marketing, Multiplikatorin Der Wünschewagen Niedersachsen

Tel. : 05541/9052-22

^_p9?*[v.z'YqG2Fg]#[OR-u/gcd~`q=W2?%M

ASB-Kreisverband Göttingen-Land

Kattenbühl 12
34346 Hann. Münden